Normgerechte Instrumentenaufbereitung

für Praxen, Kliniken und Zentralsterilisationen

Die automatische Reinigung und Desinfektion von wiederverwendbaren medizinischen Instrumenten ist ein elementarer Bestandteil der modernen Aufbereitung. Aktuelle Normen, wie z.B. EN ISO 15883 fordern validierfähige Prozesse für einen ordnungsgemäßen und sicheren Aufbereitungskreislauf. Speziell die Reinigungsleistung rückt dadurch in den Vordergrund. Nur durch eine effiziente Reinigung kann ein steriler Zustand für das Instrument erzielt werden.


Alle Steelco RDG´s sind zugelassene Medizinprodukte und entsprechen dem neuesten Technologiestand. Wirkungsvolle und validierbare Reinigungsleistung ist mit jedem Gerät aus unserer Produktserie gewährleistet. 

 

            DS 50

            DS 50 DRS 

            Heißlufttrocknung

            DS 50/2 DRS 

            Heißlufttrocknung

            Raumtrennung



Reinigungs-/Desinfektionsgeräte von Steelco sind so konstruiert und gebaut, dass sie den neuesten europäischen, britischen und deutschen Richtlinien zur Dekontamination entsprechen. EN ISO 15883-1/2, CEN ISO/TS 15883-5, HTM 2030 und RKI Empfehlungen. Reinigungs-/Desinfektionsgeräte von Steelco sind als medizinisches Gerät im Einklang mit CE-Vorschriften eingestuft (Richtlinie 93/42/EWG), Code nr. 0051.